Herzlich willkommen im Aufzug! Alle zwei Wochen spreche ich mit bekannten Persönlichkeiten in meinem Podcast-Aufzug. Hier findest Du die aktuelle Folge, sowie alle älteren Ausgaben. Viel Spaß beim Stöbern.

Der Podcast „Im Aufzug“

Aktuelle Folge

Podcast abonnieren

Das Bild zeigt eine Frau mittleren Alters, die in die Kamera blickt. Sie trägt ein goldenes Kopftuch und eine bordeauxrote Jacke mit aufwendigen Goldstickereien. Ihre Haut ist leicht getönt, sie hat volle Lippen, und auf den Wangen ist ein sanftes Rouge. Ihre Augen sind mit einem dezenten Eyeliner betont, und sie trägt goldene Kreolen. Sie sitzt in einem Innenraum mit grünen Pflanzen und warmer Beleuchtung. Über ihr ist der Text „Es hat mich abgefucked, wie Frauen mit Kopftuch dargestellt werden.“ – Esra Karakaya, Folge 54. Das Foto trägt die Unterschrift „Foto: Alex Kleis“ und den Hinweis „Finanziert durch Steady Mitglieder“.

Im Aufzug mit Esra Karakaya

Sie war wütend darüber, wie Frauen mit Kopftüchern in den Medien dargestellt werden – deswegen hat sie es selbst einfach anders gemacht. Esra Karakaya macht Communities sichtbar, die in unserer Medienwelt oft unterrepräsentiert werden. Sie erzählt mir, warum sich das für sie befreiend anfühlt und wieso ihre Wut auch wichtig findet. Esra hat ihre Zweifel […]

Ein Bild des Bundesbehindertenbeauftragten Jürgen Dusel, lächelnd, in einem blauen Anzug und weißem Hemd, mit gefalteten Armen. Über ihm der Text: „Menschen, die mit Demokratie ein Problem haben, haben meistens auch mit Inklusion ein Problem.“ Finanziert durch Steady Mitglieder. Fotograf: Thomas Rafalz.

Im Aufzug mit Jürgen Dusel

Jürgen Dusel ist der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen. Eine Position, die vieles bewirken kann. Oder? Darüber will ich mit ihm sprechen: über seine Arbeit, das politische System und auch seine Grenzen. Ich will ihm auf den Zahn fühlen, wann sich denn endlich mal was ändert und was wir bisher […]

ALT-Text: Das Bild zeigt einen jungen Mann mit dunkelbraunen Haaren. Er trägt einen dunkelblauen Pullover und blickt nachdenklich in die Kamera, während er sich mit der rechten Hand an die Stirn fasst. Über ihm steht in weißer Schrift „IM AUFZUG“ und unter ihm das Zitat „Es fehlt gerade die Vision, wie eine andere Gesellschaft aussehen kann.“ Daniel Bröckerhoff, Folge 52. Unten rechts befindet sich ein Hinweis auf die Finanzierung durch Steady Mitglieder.

Im Aufzug mit Daniel Bröckerhoff

In dieser Zeit voller Rechtspopulismus wollte ich von Daniel Bröckerhoff wissen, wie er über Wahlempfehlungen im Journalismus denkt. Wir sprechen darüber, ob alle Journalist*innen links sind und wie er überhaupt vom Fernsehgarten zum Journalismus kam. Daniel ist aber nicht nur Journalist, er ist vor allem auch Vater. Zwei seiner Töchter haben Behinderungen. In ihrem Familien-Alltag […]

ALT-Text: Das Bild zeigt ein fröhlich lächelndes Paar, Matthias Renger und Iris Gavric, die nebeneinander stehen und in die Kamera blicken. Matthias trägt ein dunkelblaues Shirt und hat dunkle lockige Haare, während Iris ein kobaltblaues Oberteil trägt und lange dunkle Haare hat. Über ihnen steht der Schriftzug "IM AUFZUG". Unterhalb des Paares ist ein Zitat abgebildet: "Uns melden Menschen zurück, dass sie sich nach etwas Authentischem sehnen." - Folge 51. Im unteren Bereich ist der Hinweis "Finanziert durch Steady" zu sehen. Der Hintergrund ist in einem neutralen Blauton gehalten, was die beiden Personen hervorhebt.

Im Aufzug mit Iris Gavric und Matthias Renger

Iris und Matthias sind ein Paar. Aber sie sind auch Geschäftspartner*innen: vom Podcast „Couple Of“ bis hin zur eigenen Agentur. Wenn sich Privatleben und Arbeit vermischen, kann das eine Herausforderung sein – in ihrem Fall hat es ihrer Beziehung sogar geholfen. Wir sprechen bei dieser Fahrt viel über den Wunsch nach Authentizität, die Balance zwischen […]

ChatGPT ALT-Text: "Porträt von Tobias Polsfuß, einem jungen Mann mit kurzen blonden Haaren und einem sanften Lächeln. Er trägt ein dunkelbraunes Cordhemd und blickt direkt in die Kamera. Im Hintergrund ist eine unscharfe urbane Szene. Über ihm ist in großen weißen Buchstaben "IM AUFZUG" zu lesen, und darunter steht ein Zitat: "Ein inklusives Wohnkonzept würde nicht ohne Fachkräfte funktionieren." – TOBIAS POLSFUSS - FOLGE 50. Am unteren Bildrand wird das Foto Laurent Hoffmann zugeschrieben."

Im Aufzug mit Tobias Polsfuss (inklusives Wohnen)

Heute gehts ums Wohnen – ein Thema, das uns alle betrifft und beschäftigt. Tobias Polsfuß ist Mitgründer und Geschäftsführer von WOHN:SINN. Als Bündnis unterstützt und berät der Verein inklusive Wohnprojekte. Er selbst hat jahrelang während des Studiums in einer inklusiven WG gewohnt. Tobias erzählt mir von seinem Alltag dort und wie er schließlich zur Idee […]


Mein Newsletter

Jede Woche handgepflückte Links zu den Themen Inklusion und Barrierefreiheit direkt in dein Postfach.

Unterstütz Mich

Wenn du diesen Podcast unterstützen möchtest, kannst du das mit einem kleinen monatlichen Beitrag tun. So hilfst du uns, diesen Podcast so unabhängig wie möglich zu machen.

Nach oben scrollen